Wie du dich in deiner Schwangerschaft sicher, frei und entspannt fühlen kannst, obwohl dein Umfeld nicht hinter deiner Entscheidung einer Haus- / Alleingeburt steht.

 

Und wie du mit Ängsten in der Schwangerschaft umgehen kannst

 

Liebe Schwangere,

findest du dich in Folgendem wieder?

  • Du fühlst dich mit deinem Wunsch einer natürlichen Haus- /Alleingeburt nicht unterstützt?
  • In Gesprächen über die Geburt fühlst du dich komisch und nicht verstanden?
  • Du hast generell mit Ängsten bezüglich deiner Entscheidung zu tun und willst wissen, wie du dich in deiner Schwangerschaft freier, entspannter und sicherer fühlen kannst?
  • Du möchtest deine Schwangerschaft frei und lebendig erleben und wieder mit dir und deiner natürlichen Kraft in Verbindung treten?

Ja?

Dann ermutigt dich mein Buch:

 

Es bringt dich dazu:

  • Mehr in deine Kraft zu treten, sodass du dich gegenüber anderen freier, entspannter und gelöster fühlen kannst
  • In Gesprächen und bei Fragen anderer in deiner Mitte zu bleiben
  • Deine Schwangerschaft bewusst und als etwas Erfüllendes und Kraftvolles zu erleben
  • Mit deinen Ängsten bezüglich der Geburt, z.B. dass etwas schiefgehen könnte, umzugehen
  • Dich auf die Geburt vorbereiten und deine Schwangerschaft mit Freude zu genießen

 

 

Außerdem enthalten:

Mein großes Geburtsvorbereitungs-Kapitel

mit meinen besten Tipps,
wie du dich mental, emotional und körperlich
auf die Geburt vorbereiten kannst.

  • So bleibst du in deiner Schwangerschaft fit und beweglich.
  • So findest du die Naturheilmittel, die dich in deiner Schwangerschaft unterstützen können.
  • Mit inspirierenden Lesetipps, Atemübungen und vielen weiteren Hilfestellungen zur Geburtsvorbereitung.
  • Inspirationen, um deine innere Stärke und deine Gefühle wahrzunehmen

Das alles

jetzt für

nur 22,00  inkl. MwSt.

Die Autorin und dieses Buch:

„Mein erstes Kind, kam als sogenannte Alleingeburt bei uns Zuhause zur Welt. Nur Oscar, mein Partner und Papa unseres Kleinen, war anwesend.
Für uns war dies genau der richtige Weg.
Ich wollte bei der Geburt nicht gestört werden, um “bei mir” bleiben, gut in mich hineinfühlen und mich ganz auf mich konzentrieren zu können.
Unser Kind sollte so kommen, wann und wie es wollte, so viel Zeit bekommen, wie nötig und in unseren Armen willkommengeheißen werden.

Sinn dieses Buches ist nicht, die Haus-/Alleingeburt zu beleuchten und zu besprechen und in keinem Fall sage ich, dass diese Art von Geburt die einzige und für jede das Richtige ist.
Es ist mir jedoch wichtig, dazu beizutragen, ein anderes Bild von der Geburt zu schaffen und die Schwangerschaft nicht als Krankheit anzusehen.

Die Schwangerschaft war für mich eine wunderschöne, kraftvolle, vorbereitende Zeit, die ich sehr genossen habe. Auch hier konzentrierte ich mich irgendwann nur noch auf mich. Ich kam von den Stimmen im Außen “zu mir” und hörte und schaute nach innen.
Wie ich mit Herausforderungen umgegangen bin und mich immer wieder mit meiner natürlichen Kraft verbunden habe, erfahren Schwangere in meinem Buch.

In Gesprächen über die Geburt wurde ich von den Ansichten anderer sehr beeinflusst und verunsichert. Ich war meistens sehr angespannt und meine Ängste, welche ich am liebsten gar nicht fühlen wollte, kamen hoch.
In meiner Schwangerschaft wandte ich verschiedene Methoden an, um mit meinen Ängsten umzugehen. Hier
 gebe ich Schwangeren diese Hilfestellungen sowie Übungen zum Umgang mit solchen Situationen mit auf den Weg.

Ich ging während meiner Schwangerschaft weder zu einem Geburtsvorbereitungskurs noch zu einer Voruntersuchung beim Frauenarzt. Auch diese Entscheidungen lasse ich jeder vollkommen frei. Was mein Asthma und andere körperliche Symptome betraf, ging ich zu der homöopathischen Ärztin meines Vertrauens. Ich bevorzugte, soweit es ging, den natürlichen Weg und das Vertrauen, dass für alles gesorgt ist. So kam auch alles, was ich sonst brauchte, einfach auf mich zu.
In diesem Buch erzähle ich, wie ich mich, was Bewegung, Atmen, Naturheilmittel betrifft und vieles mehr, alleine vorbereitet habe. Außerdem enthält es meinen Geburtsplan sowie Infos zu meinem „Notfallplan“.

Es liegt mir sehr am Herzen, Schwangere mit dem Wunsch, natürlich und selbstbestimmt zu gebären, dabei zu unterstützen, in ihrer Schwangerschaft ”bei sich” zu bleiben und sich mit ihrem Körper und der inneren Kraft zu verbinden. Mein Anliegen mit diesem Buch ist es, Frauen dazu zu verhelfen, in ihre innere weibliche Kraft zu finden.
Mit meinen Worten möchte ich, das in ihnen ansprechen, das weiß, was das Richtige für sie ist, was auch immer das sein mag, und sie wieder mehr ins Vertrauen und in ihre innere Stärke und Freiheit bringen. Ich ermutige sie mit meinem Buch dabei, nach innen zu schauen und zu hören, sich mit Freude auf die Geburt vorzubereiten und ihre Ängste wahr- und anzunehmen, sodass sie ihre Schwangerschaft bewusst, kraftvoll und erfüllend erleben und genießen können.“


Linda Stegmann

Und das sagen die Frauen:


Irina Kühnel, Fulda

„Ich wäre froh, wenn ich die Infos bereits bei meinem ersten Kind hätte. Dann hätte ich sicher einiges anders gemacht.“


Elvira Wörner,  Langenweißbach

„Von Herzen danke für Deinen mutigen, lebendigen Beitrag, liebe Linda! Er macht ungeheuer Mut für eine selbstbestimmte Schwangerschaft und Geburt und ein selbstbestimmtes Leben überhaupt.“


Svenja Loewe, Reutlingen

„Ich finde es wunderbar, dass du deine Geschichte in die Welt trägst und anderen Frauen somit Mut machst.“


Sichere dir das E-Book jetzt für nur 22,00 €!

Nachdem der Zahlungsvorgang abgeschlossen ist, erhältst du einen Link zum Herunterladen deines Buches in PDF-Format zum bequem überall lesen per E-Mail.

 

P.S. Dieses Buch ermutigt dich, mit deinen Mitmenschen in Frieden zu sein und dich ganz auf dich zu konzentrieren, um in deine innere Kraft treten zu können. Es gibt dir Methoden und Tipps, die dich dazu bringen, dich mit dir und deinen Ängsten auseinander zu setzen, um bestärkt und entspannt in die Geburt gehen zu können.

Dieses Buch kaufen
Dieses Buch deiner Freundin empfehlen